5-Achser mit Vorlaufachse - gelenkt

Vorlaufachse - gelenkt

Durch den Einbau einer luftgefederten Vorlaufachse mit Lifteinrichtung sowie einer elektrohydraulischen Lenkanlage bleibt die Wendigkeit beim Manövrieren in engen Baustellenarealen erhalten. Durch Versetzung von Anbauteilen und der Abänderung des Radstands können somit Kipper-, Pritschen- oder Betonmischeraufbauten ermöglicht werden.

Mehr erfahren »

5-Achser mit Nachlaufachse - gelenkt

Nachlaufachse - gelenkt

Durch den Einbau einer elektrohydraulisch gelenkten Nachlaufachse ergibt sich nicht nur eine deutlich verbesserte Manövrierfähigkeit, sondern auch die erforderliche Tragfähigkeit für schwere Aufbauten, wie z.B. einer Betonpumpe.

Mehr erfahren »

Schmale Breite

Schmale Breite

Als Umbaupartner der Daimler AG und einer Vielzahl unterschiedlicher Aufbauhersteller ist die Entwicklungs- und Produktionskompetenz für Verschmälerungen der Chassisbreite seit vielen Jahren bei Paul Nutzfahrzeuge konzentriert und jetzt auf die neuen Euro-6-Baureihen Mercedes-Benz Antos, Arocs und Actros erweitert worden. Die gesetzlich vorgegebene maximale Chassisbreite von 2,55 m wird bei der schmalen Breite deutlich reduziert, um dadurch Einsätze mit Aufbauten auch unter äußerst beengten Platzverhältnissen zu ermöglichen.

Mehr erfahren »

Hinterachszusatzlenkung

Hinterachszusatzlenkung

Schnelles, sicheres Ankommen ist entscheidend im Lösch- und Rettungseinsatz: Zur Erhöhung der Rangierfähigkeit vor allem in beengten Innenstadtarealen mit dichtem Verkehr hat Paul Nutzfahrzeuge eine Allradlenkung realisiert. Die starre Hinterachse wird hierbei durch eine elektrohydraulisch gelenkte Achse mit Differenzialsperre und Trommelbremsen ersetzt. Möglich sind dadurch sowohl Vorderachs- als auch Allradlenkung, ebenso Diagonallenkung und manuelle Hinterachslenkung.

Mehr erfahren »

Zetros mit Staffelkabine

Zetros mit Staffelkabine

Umbau eines Allrad-Serienfahrgestells Mercedes-Benz Zetros zu einem Sondertanklöschfahrzeug mit Staffelkabine, die Platz für eine Feuerwehrmannschaft mit sechs Besatzungsmitgliedern bietet. Dieses Fahrzeug wurde für multifunktionale Unterstützungsmaßnahmen der Ersteinsatzfahrzeuge bei Brandschutz und technischer Hilfeleistung, aber zugleich auch für Sondereinsätze bei der Freiflächen- und Waldbrandbekämpfung sowie bei Überschwemmungen und anderen Katrastrophen konzipiert.

Mehr erfahren »

Panoramaverglasung Fahrerhaus

Panoramaverglasung Fahrerhaus

Der Umbau von Standardfahrerhäusern zu panoramaverglasten Spezialkabinen ist insbesondere für Arbeitsmaschinen in der Forstwirtschaft und im kommunalen Bereich gefragt. Durch die Panoramaverglasung an Seiten- und Rückwand wird das Fahrerhaus zum Führerstand für Krane, Mäher, Holzhacker und viele weitere Aufbauvarianten.

Mehr erfahren »

Agro Mover

Agro Mover 4x4

Konsequent auf die gestiegenen Anforderungen moderner Agrarlogistik zugeschnitten, kann der Agro Mover große Transportvolumina wirtschaftlich bewältigen und die Felder beim Beladungsvorgang ohne Beeinträchtigung befahren. Signifikante Vorteile bietet er in Sachen Nutzlast und Ladevolumen.

Mehr erfahren »

Agro Truck 6x6

Agro Truck 6x6

Der Agro Truck 6x6, ein allradgetriebener Dreiachs-Lkw für landwirtschaftliche Wechselaufbauten (z.B. Streuer). Sein Spezialgebiet ist ein umweltschonender und auf außergewöhnlich vielseitige Arbeitsfelder ausgerichteter Einsatz auf Feldern, Wiesen sowie, dank autobahntauglicher Transportgeschwindigkeit, auch auf der Straße.

Mehr erfahren »

AgroTruck

Agro Truck 8x8

Der Agro Truck, ein allradgetriebener Vierachs-Lkw für landwirtschaftliche Wechselaufbauten, z.B. vom Typ Joskin Drakkar mit integriertem Abschiebesystem. Sein Spezialgebiet ist ein umweltschonender und auf außergewöhnlich vielseitige Arbeitsfelder ausgerichteter Einsatz auf Feldern, Wiesen sowie, dank autobahntauglicher Transportgeschwindigkeit, auch auf der Straße.

Mehr erfahren »

Zwischengetriebe

Zwischengetriebe

Lastschaltbarer Nebenantrieb für den Stand- und Fahrbetrieb.

Mehr erfahren »

Bus mit Doppellenkung

Bus mit Doppellenkung

Speziell an touristisch hoch frequentierten Orten und in historischen Altstädten geht es verkehrstechnisch oftmals besonders eng zu. Mancherorts bleibt nicht einmal genug Platz für einen Wendehammer. Die Lösung von Paul Nutzfahrzeuge und Contrac Cobus ist ein neuentwickelter Bus mit Doppellenkung und zwei Führerständen. Der weltweit erste Bus dieser Bauart kutschiert Besucher zur französischen Abtei St. Michel.

Mehr erfahren »

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Paul-Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren »